Simone hat als Betreiberin der Minigolfanlage einige Änderungen erreicht, um einen nachhaltigen Besuch zu ermöglichen.
Folgendes haben wir bisher erreicht:
- Betrieb von energiesparenden Kühlschränken
- Austausch der Eistruhe (30% geringerer Stromverbrauch)
- LED Beleuchtung im Verkaufsraum
- Bereitschaftszeiten der Kaffeemaschine wurden reduziert
- Installation einer Fahrradladestation
- Auswahl eines ortsnahen Getränkelieferanten
- Getränkeauswahl in Mehrwegflaschen
- regionale Abfüllung der Fritz-Produkte (geringe Transportwege)
- Einführung von veganen Produkten

Folgendes wollen wir in diesen Jahr erreichen:
- Aufbau einer kleinen Solaranlage, damit die Ladestation CO2-Neutral betrieben wird
- Beleuchtung der Minigolfbahnen erfolgt mit LED Beleuchtung





Startseite
Minigolfanlage
Bilder
Gastronomie
Events
Gästebuch
Anfahrt
Einträge
Impressum
Ökologie/Nachhaltigkeit